Google/Nest: Offer valid until 10/31/18 via the Fios accessories website. The one-time $200 credit is good toward the purchase of a Google Home Mini, Google Home, Google Home Max, Google Chromecast Ultra, Nest Cam Indoor, Nest Cam Outdoor, Nest Thermostat E, Nest Learning Thermostat, Nest Protect smoke + CO alarm, and Nest Hello video doorbell. Limit one Chromecast Ultra per customer. Must maintain qualifying Fios services in good standing for 31 days after install. Credit must be used within 60 days from date of issuance and by no later than 2/18/19. Credit and/or credit balance not transferable or redeemable or refundable for cash. Google, Google Home, Nest and Chromecast are trademarks of Google LLC.
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Die GigaTV-App aus dem Hause Vodafone ist ein flexibler, sprich monatlich kündbarer Streaming-Dienst für das aktuelle Live-TV-Programm und Mediathekeninhalte, den ihr optional um weitere TV-Sender sowie die Online-Videothek Maxdome erweitern könnt. Die App für iOS und Android ist übersichtlich gestaltet und bietet eine komfortable Suchfunktion. Bild- und Tonqualität bewerten wir mit einer guten Note. Auf eine Merk- oder Favoritenliste müsst ihr allerdings verzichten. Zudem ist das Streaming derzeit noch auf Mobilgeräte beschränkt.
Sie sind auf der Suche nach einem günstigen und vor allem geeigneten DSL-Tarif? Mit einem DSL-Tarifvergleich auf PREISVERGLEICH.de kann diese Aufgabe ganz einfach gelöst werden. Wenn Sie den DSL-Vergleich aufrufen, sehen Sie zunächst eine allgemeine Übersicht. Erst mit der Eingabe der Postleitzahl oder Telefonvorwahl Ihres Wohnortes erscheinen die für Sie passenden DSL-Tarife.

Verizon: Availability varies. Gigabit network connection to your home. Actual speeds vary due to device limits, network and other factors. Avg. speeds betw. 750-940 Mbps download / 750-880 upload. Limited time online offer for new TV and Internet residential customers subscribing to a Fios Triple Play bundle. Promo rates via bill credits and increase after promo period. Price guarantee applies to base monthly rate only. 2-yr. agr. req’d. Beg. mo. 2, up to $350 ETF applies. $12/mo. STB, $12/mo. router charge, $4.49/mo. Broadcast, and $0.99/mo. FDV Admin. fees apply. Other fees, taxes, & terms may apply. Auto Pay (ACH or bank debit card only) & paper-free billing req’d. Subj. to credit approval & may require a deposit.


{{#if user.loggedIn}} Willkommen Mein Konto {{#if user.profile.0.profileInfo.customerCardInfo.hasCustomerCard }} {{#xif " digitalData.user.profile[0].profileInfo.customerCardInfo.customerCardType === 'cardplus' || digitalData.user.profile[0].profileInfo.customerCardInfo.customerCardType === 'businessplus' " }} {{#uif 'lessThanOrEquals' user.profile.0.profileInfo.customerCardInfo.remainingDays 60 }} {{else}} {{/uif}} {{/xif}} {{/if}} {{else}} Mein Konto {{/if}}
If you are in a market where DIRECTV is partnered with AT&T Internet, then DIRECTV Premium Tier package blows the doors off the competition. They offer the best data plans at the lowest price points with the least-expensive phone plan and a very well-rounded channel offering. This combination beats the competition every way you stack it. However, in any market where AT&T Internet is not available, DIRECTV is only as good as their partner in that market. In fact, DIRECTV partners with HughesNet and Exede in many markets.
Als integrierter Bestandteil eines großen Live TV-Anbieters könnten die save.tv-Funktionen ohne Frage überzeugen. Denn Aufnahmen sind schnell gestartet, recht einfach abgerufen und qualitativ hochwertig. Das Standalone-Angebot zum mehr als stolzen Preis kann mit der nur durchschnittlichen Senderauswahl allerdings nicht überzeugen. Schlichtweg irreführend ist zudem das gelistete RTL-Icon, obwohl der Sender tatsächlich nicht unterstützt wird. Als Alternative verweisen wir auf die Online-Mediatheken verschiedener TV-Sender.
Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten, denn die Technik des Fernsehens haben verschiedene Menschen über mehrere Jahrzehnte entwickelt. Den Grundstein legte Paul Nipkow im Jahr 1883. Dieser entwickelte ein elektrisches Teleskop mit der Nipkos-Scheibe und hatte erste Ideen zu Fernsehbildübertragungen. 1897 entwickelten Ferdinand Braun und Jonathan Zenneck die Kathodenstrahlröhre (Braunsche Röhre), die lange Zeit die verbreitetste Methode war, um Fernsehbilder zu erzeugen. Einen weiteren Meilenstein legte Manfred von Ardenne 1931 auf der 8. Funkaustellung in Berlin. Dort präsentierte er erstmals öffentlich das vollelektronische Fernsehen. Seitdem entwickelte eine Vielzahl an TV-Herstellern die Technologie weiter, sodass heute ultraschmale Fernsehgeräte mit haarscharfen Bildern Standard sind.
Anfang Oktober 2012 entschied das deutsche Bundesverfassungsgericht in einem Grundsatzurteil, dass auch internetfähige Computer der Gebührenpflicht unterliegen.[1] Durch die Einführung des haushaltsabhängigen ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice werden diese Gebühren allerdings ohnehin unabhängig vom Vorhandensein von Endgeräten in einem Haushalt erhoben.
Beim Transport eines Plasma Fernsehers mit einem Fahrzeug ist es wichtig, diesen stehend zu befördern. Grund dafür ist seine Funktionsweise. Bei Plasma Fernsehern entsteht das verschiedenfarbige Licht, aus dem sich das Fernsehbild für den Zuschauer zusammensetzt, mithilfe von Plasma. Diese Plasmen senden jedoch nicht nur Licht aus, sondern auch UV-Strahlen. Damit diese auf Dauer für den Menschen schädliche Strahlung nicht entweicht, rahmen zwei dünne Glasplatten das Plasma ein. Wird der Fernseher liegend transportiert, geraten diese Glasplatten in Schwingung und können kleine Risse bekommen. Die gleiche Gefahr besteht bei plötzlichen Erschütterungen. Durch diese feinen Risse treten möglicherweise UV-Strahlen aus.
Verbindung über HDMI-Kabel (Microsoft): Stecken Sie die Kabelenden in die HDMI-Anschlüsse an Fernseher und PC. Drücken Sie auf Ihrer Fernbedienung die Taste “Source” oder “Quelle” und wählen Sie den entsprechenden HDMI-Kanal aus. Auf Ihrem Notebook finden Sie in der Systemsteuerung unter „Anzeige“ den Punkt „Diese Anzeige duplizieren“. So ist auf beiden Bildschirmen das Gleiche zu sehen. Möchten Sie die Anzeige ausschließlich auf dem Fernsehbildschirm sehen, wählen Sie „Desktop nur auf 2 anzeigen“.  
Wenn der Abstand zwischen Fernseher und Zuschauer nicht passt, kann dies das Sehvergnügen negativ beeinträchtigen. Ist die Entfernung zu klein, erscheint das Bild pixelig und unscharf. Ist der Abstand zu groß, lassen sich unter Umständen nicht alle Details auf dem Bildschirm erkennen. Allerdings gilt auch: Je höher die Auflösung, desto besser die Bildqualität und desto geringer kann der Abstand ausfallen. Es lohnt sich also, in einen Fernseher mit guter Bildqualität zu investieren, wenn das Wohnzimmer klein ist.
Mit TV Spielfilm live erhaltet ihr neben der digitalen Programmzeitschrift kostenlosen Zugriff auf zahlreiche Live TV-Sender und Mediatheken. Gegen einen monatlichen Aufpreis erweitert ihr das Angebot um weitere Sender - viele davon in HD-Qualität. Die mobilen Apps für Android und iOS sowie Webbrowser bieten eine intuitive Bedienung und ansprechenden Nutzerkomfort. TV Spielfilm live bietet damit eine flexible und funktionsreiche Alternative zu Konkurrenzprodukten wie Zattoo oder Magine TV sowie dem TV-Empfang via DVB-T2 HD.
Wohnmobil: Natürlich lässt sich ein herkömmlicher Fernseher in einem Wohnmobil zu nutzen. Doch auf diesem Weg machen Sie sich abhängig von einem Campingplatz mit Stromversorgung, da die Fernseher eine Netzspannung von 230 V benötigen. Schließen Sie den Fernseher mit einem Wechselrichter an Ihrem Bordnetz (12 V) an, ist die Konvertierung von 12 V in 230 V mit Verlusten verbunden. Besser ist deshalb ein tragbarer Fernseher, der mit 12 V läuft. Darüber hinaus nehmen die tragbaren Fernseher, auch Camping TVs genannt, nicht ganz so viel von dem knappen Platz im Wohnwagen ein.   
Zur Bundesliga-Saison 2017/2018 sah sich Sky hinsichtlich der Live-Übertragungen gezwungen, sein Monopol aufzugeben. So hat sich Eurosport die Übertragungsrechte von insgesamt 45 Spielen der aktuellen Spielrunde gesichert. Übertragen werden die Spiele über den Sender Eurosport 2 HD Xtra. Um diesen zu empfangen, seid ihr auf den Eurosport Player angewiesen. Alles Wissenswerte rund um Preise, Pakete, gebotene Inhalte sowie Qualität des Streaming-Dienstes erfahrt ihr in unserem ausführlichen Testbericht des Eurosport Player, den ihr via App für iOS und Android, Webbrowser oder Amazon Channels empfangen könnt. Überdies bietet HD+ das Eurosport-Paket inklusive Bundesliga-Partien an.
{{#if user.loggedIn}} Willkommen Mein Konto {{#if user.profile.0.profileInfo.customerCardInfo.hasCustomerCard }} {{#xif " digitalData.user.profile[0].profileInfo.customerCardInfo.customerCardType === 'cardplus' || digitalData.user.profile[0].profileInfo.customerCardInfo.customerCardType === 'businessplus' " }} {{#uif 'lessThanOrEquals' user.profile.0.profileInfo.customerCardInfo.remainingDays 60 }} {{else}} {{/uif}} {{/xif}} {{/if}} {{else}} Mein Konto {{/if}}

Neben den drei großen deutschlandweit vertretenen Providern bietet der im Großraum tätige Provider NetCologne ebenfalls ein IPTV Produkt an. Alle Infos zum Angebot sind unter NetCologne NetTV zu finden. Ob die technischen Voraussetzungen für TV über DSL an der eigenen Adresse gegeben sind, lässt sich direkt bei der Telekom, bei Vodafone und bei 1&1 prüfen. Der Check ist unverbindlich und kostenlos. Mehr Infos zum Thema: Telekom Entertain Verfügbarkeit | Vodafone TV Verfügbarkeit


Neben unserem Testsieger Zattoo drängen sich mit TV Spielfilm live und Magine zwei weitere Alternativen auf. TV Spielfilm live bietet ebenfalls eine große Senderauswahl und überzeugt mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche. Auch Magine TV stellt ein solides Angebot zur Verfügung, leider hat der Anbieter vor einiger Zeit seine Preise kräftig angezogen.

Einige Sender (hauptsächlich Spartenprogramme, aber auch einige Vollprogramme wie z. B. ServusTV) lizenzieren Fremdmaterial deshalb weltweit, um einen vollständigen Livestream realisieren zu können. Sender wie z. B. Phoenix verbreiten den eigenen Livestream lizenzabhängig mit Unterbrechungen. Informations- und Regionalsender sind hier im Vorteil, da die selbst erstellten Beiträge frei von Rechten Dritter sind und zugeliefertes Material hauptsächlich aus Werbung besteht oder aus Agenturbeiträgen, die meist ohne nennenswerte Mehrkosten weltweit verbreitet werden dürfen. Anders ist die Situation für Musikfernsehen wie z. B. YAVIDO, da die Rechte an den Videoclips hier ähnlich wie im Hörfunk pauschal oder nach Anzahl der gleichzeitigen Zugriffe abgerechnet werden. Einige Sender wie z. B. n-tv stellen dem Beginn des Livestreams einen Werbespot voran, um die zusätzlichen Kosten für die Infrastruktur (zumindest teilweise) zu refinanzieren.

Zweitens ist es wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, dass es einige Kanäle gibt, die überhaupt nichts über Funk verbreiten. Das sind Kanäle wie HBO, Netflix, etc., die KEINE Antenne empfangen kann! Nicht einmal ein so leistungsfähiges Gerät wie die TVSurf. Am Ende empfängt TVSurf jedoch die besten 90 % der Kanäle, sodass Sie immer noch einiges einsparen, wenn Sie dieses technische Wunder kaufen (wir empfehlen, für jeden Fernseher im Haus eine TVSurf zu kaufen).
In der Kombination aus iPhone und Chromecast oder Fire TV hinterlässt waipu.tv in Sachen Performance im Test einen sehr guten Eindruck. Hinsichtlich der fehlenden iPad- und Browserunterstützung und verpflichtenden Bindung an die großen Internetprovider hat waipu.tv gegenüber der Konkurrenz noch Nachholbedarf. Auch die Senderauswahl kann sich von der Konkurrenz nicht abheben, ein größeres Angebot an HD-Inhalte wären im Jahr 2017 angemessen. Weitere internationale Angebote sowie ein kostenloses Angebot würden dem Dienst gut stehen.
Neben der Internetleitung und dem Wiedergabegerät spielen natürlich die streamingfähigen TV-Sender eine entscheidende Rolle. Um euch einen Überblick zu geben, welcher Dienst welche Sender streamt, haben wir euch diese in der folgenden Tabelle zusammengefasst. Neben den reinen Live TV-Streaming-Diensten wie Zattoo oder Magine TV findet ihr dort auch alternative Empfangsmöglichkeiten wie Sky oder DVB-T2. Mit DVB-T2 könnt ihr euch problemlos einen eigenen kleinen TV-Server mit einem DVB-T2-Stick aufbauen. Sky wiederum lässt sich bspw. auch über Horizon Go oder T-Entertain einspeisen oder alternativ via Sky Ticket als echten Stream empfangen. Weitere Details hierzu findet ihr auf den jeweiligen Detail-Seiten.
Mit der Zattoo App laufen über 90 TV-Sender im Stream auf Smart TVs, Streamingplayer, Streaming Sticks, Smartphones, Tablets, Computern, Spielekonsolen usw. Dein Account gilt für alle Geräte, nur einmal anmelden genügt. Du benötigst keine weitere Hardware wie Receiver, Satellitenschüssel oder jede Menge Kabel. Funktioniert auch auf Reisen. Einfach App holen, anmelden und los streamen.

*To qualify for the contract buyout program, a customer must order and install a qualifying Triple Play or limited Double Play promotion; offers not available in all areas. Offer available to qualifying customers only who have no outstanding obligations to Charter. Check amount will be determined by the early termination fee on the final bill from the previous provider, not to exceed $500. For contract buyout qualifications, go to Spectrum.com/buyout.
Die Angebotsvielfalt und die Anbieterzahl im Web-TV-Markt steigen stetig. Laut Web-TV-Monitor 2010 (eine Studie von Goldmedia im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien)[2] gab es in Deutschland im September 2010 rund 1.300 Web-TV-Sender.[3][4] Die Hälfte aller Angebote (47 Prozent) stammt von den klassischen Medien. Rund ein Drittel aller Angebote (34 %) sind Web-TV-Sender, die ausschließlich für das Internet produziert wurden – sogenannte Internet-Only-Channels. Zum Web-TV-Markt gehören zudem Corporate-TV, Videoshopping-Portale, nichtkommerzielle Web-TV-Sender, Mediatheken und Video-Center, Video-Sharing-Plattformen sowie Kommunikations-Portale.
Der Internet-Vergleich bietet Ihnen eine Menge Informationen rund um die Wahl des richtigen DSL Tarifs. Wenn Sie darüber hinaus nähere Informationen zu den Anbietern wünschen, finden Sie auf PREISVERGLEICH.de auch dazu einen Überblick. Ebenso hilfreich können die Prüfung der DSL-Verfügbarkeit sowie der DSL-Speedtest sein. Auch unser DSL-Ratgeber und der FAQ-Bereich stehen Ihnen für weitere Fragen und Antworten zur Verfügung.
Ein CI+ Modul ist eine Steckkarte von der Größe einer Kreditkarte. Diese lassen sich bei modernen Fernsehgeräten in einen dafür vorgesehenen Schacht stecken. In das Modul gehört eine Smartcard, die Sie von Ihrem TV-Anbieter erhalten. Sind Smartcard und CI+ Modul im Fernseher eingesteckt, lassen sich auch verschlüsselte Fernseh- und Radiosender empfangen. Dazu gehören beispielsweise Sender, deren HD-Version kostenpflichtig ist. Achten Sie darauf, dass Sie ein CI+ Modul benutzen. CI Module sind zwar auf die gleiche Art nutzbar, doch werden digitale Programme gegebenenfalls nicht entschlüsselt und somit auch nicht dargestellt.
Auch in Zeiten der Tablets und Notebooks, über die man fernsehen oder auf einen Video-on-Demand-Anbieter zugreifen kann, sind tragbare Fernseher gefragt. Und zwar immer dann, wenn es keine zuverlässige WLAN-Verbindung gibt. So sorgen sie beispielsweise in LKWs oder auf dem Campingplatz für bequemes Fernsehen. Wir geben Ihnen einen Kurzüberblick über die wichtigsten Begriffe und Kriterien für tragbare Fernseher.
Die Verschmelzung von Live-TV und zugehörigen Mediatheken meistert Horizon Go vorbildlich und schlägt damit einen zukunftsweisenden Weg ein. Leider beschränkt die Bindung an das eigene Netzwerk den Zugriff auf den Dienst auf die heimischen vier Wände. So bleibt für uns nur zu hoffen, dass nicht nur Internetprovider wie die Telekom oder Unitymedia auf eine Mischung aus Live- und On Demand-Inhalten setzen, sondern sich das Konzept auch bei providerunabhängigen Diensten wie Magine oder Zattoo etablieren kann.
Die Online-Prüfung der Unitymedia Verfügbarkeit des Kabelnetzes ist der schnellste Weg zu ermitteln, ob die Unitymedia Tarife zum Surfen, Telefonieren und Fernsehen an Ihrer Anschrift verfügbar sind. Für den Online-Check benötigen Sie nur Ihre Anschrift / Wohnort und Ihre Vorwahl. Im Online-Verfügbarkeitscheck wird Ihnen schon online angezeigt, welche Unitymedia Tarife an Ihrer Adresse möglich sind.
Glotzdirekt.de bietet Kanäle der Kategorien: Aktuell, Musik, Unterhaltung, Sport und Regional. www.glotzdirekt.de bietet die Möglichkeit, mit einem Klick einfach Fernsehen auf dem PC zu "glotzen". Die Website hat eine große Auswahl an Fernseh-Streams, die Sie sich sogleich live ansehen können. Die Anzahl von Websites, die online Fernsehen anbieten nimmt ständig zu. Glotzdirekt bietet ein Portal, mit dem Sie auf einfache Art und Weise ein interessantes Angebot "glotzen" können. 
^$100 via Verizon Visa Prepaid Card issued by MetaBank®, member FDIC, pursuant to a license from Visa U.S.A. Inc. Use everywhere Visa debit cards are accepted. Must have service for 65 days with no past-due balance and register for the card within 60 days thereafter. Card mailed within 30 days of registration. Other card terms and conditions apply. Offer ends 10/31/18.
Der DSL-Vergleich auf PREISVERGLEICH.de hat ca. 300 Tarife gelistet. Es stehen verschiedene regionale und überregionale Anbieter sowie unterschiedliche technische Internetzugangsmöglichkeiten zur Verfügung. Ob Sie nun auf der Suche nach einem klassischen DSL-Anschluss oder nach dem modernen Glasfasernetz sind, hier werden Sie fündig. Auch die Tarife mit mobilem Internet werden im Vergleich mit einbezogen und berücksichtigen damit den immer stärker wachsenden Trend.

Mit TV Spielfilm live erhaltet ihr neben der digitalen Programmzeitschrift kostenlosen Zugriff auf zahlreiche Live TV-Sender und Mediatheken. Gegen einen monatlichen Aufpreis erweitert ihr das Angebot um weitere Sender - viele davon in HD-Qualität. Die mobilen Apps für Android und iOS sowie Webbrowser bieten eine intuitive Bedienung und ansprechenden Nutzerkomfort. TV Spielfilm live bietet damit eine flexible und funktionsreiche Alternative zu Konkurrenzprodukten wie Zattoo oder Magine TV sowie dem TV-Empfang via DVB-T2 HD.

×