Abhilfe schaffen tragbare Fernseher, die Fernsehprogramme über DVB-T (digitales Antennenfernsehen) empfangen. Dieses ist in Deutschland nahezu flächendeckend vorhanden. Außerhalb Deutschlands werden ebenfalls TV-Sender empfangen, jedoch in der jeweiligen Landessprache. Ein Empfang über Satellit ist beispielsweise über eine Parabolantenne und einen Receiver oder über eine portable Sat-Anlage möglich. Der Vorteil: Deutschsprachige Sender sind auch außerhalb Deutschlands zu sehen. 
Es ist laut Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) verboten, Fernseher und andere Elektrogeräte einfach in den regulären Abfall zu werfen. Denn in Vielen stecken wertvolle Stoffe, die wiederverwertbar sind. Die teils gefährlichen Materialien in den Elektrogeräten müssen zudem fachgerecht behandelt werden. Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten der einfachen und kostenlosen Entsorgung:
Aktuell profitieren Neukunden gleich von drei Preisvorteilen: Erstens gibt es bei Entertain TV einen 160 € TV-Bonus; zweitens ist die Grundgebühr für das Zuhause-Paket M in den ersten 6 Monaten auf 19,95 Euro pro Monat reduziert. Und drittens erhalten Online-Besteller darüber hinaus noch eine Extra-Gutschrift in Höhe von 65 Euro. Die einmaligen Gutschriften belaufen sich damit auf insgesamt 225 €.
Aufgrund der unterschiedlichen Bandbreiten der Nutzer liegt die Übertragungsqualität bewusst außerhalb des Einflusses des Anbieters. Die Verantwortung für die Wahl geeigneter (kompatibler) Endgeräte und die Wahl eines geeigneten Internetzugangs liegt damit beim Nutzer. Die Verantwortung für die Verfügbarkeit der entsprechenden Infrastruktur liegt beim Internet-Serviceprovider, der die Daten als „Over-the-top content“ (ohne Inhaltskontrolle) im Rahmen seiner Leistungsbeschreibung durchleitet. Der Anbieter des Internetfernsehen trägt somit keine Verantwortung für den gesamten Übertragungsweg außerhalb seiner Serverinfrastruktur.
Mit dem Eurosport Player holt ihr euch einige exklusive Bundesliga-Partien der Saison 2017/2018 auf PC, Smartphone und Tablet. Der Web-Player sowie die mobilen Apps bieten eine weitestgehend übersichtliche Benutzeroberfläche und laden Inhalte zügig. Die Bild- und Tonqualität geht in Ordnung. Gefallen hat uns, dass es keine Gerätebeschränkungen gibt und paralleles Streaming möglich ist. Das Preis-Leistungsverhältnis bewerten wir ob des breitgefächerten Angebots aus Bundesliga und zahlreichen weiteren Events als absolut fair.
Die Verschmelzung von Live-TV und zugehörigen Mediatheken meistert Horizon Go vorbildlich und schlägt damit einen zukunftsweisenden Weg ein. Leider beschränkt die Bindung an das eigene Netzwerk den Zugriff auf den Dienst auf die heimischen vier Wände. So bleibt für uns nur zu hoffen, dass nicht nur Internetprovider wie die Telekom oder Unitymedia auf eine Mischung aus Live- und On Demand-Inhalten setzen, sondern sich das Konzept auch bei providerunabhängigen Diensten wie Magine oder Zattoo etablieren kann.
In der Regel sollte der Fernseher so hängen, dass die Augen auf den Mittelpunkt des Bildschirms blicken. Meist befindet sich der TV dann in einer Höhe von 1 m bis 1,50 m. Dies umzusetzen ist allerdings schwierig, wenn mehr als eine Person gleichzeitig fernsieht. Dann ist es besser, die Mitte des Sofas sowie die durchschnittliche Augenhöhe der Erwachsenen als Anhaltspunkt für die Wandmontage zu nehmen. Sitzen die Zuschauer weit genug weg, ist es vielleicht sinnvoll, den TV ein Stück höher zu befestigen.

Neben unserem Testsieger Zattoo drängen sich mit TV Spielfilm live und Magine zwei weitere Alternativen auf. TV Spielfilm live bietet ebenfalls eine große Senderauswahl und überzeugt mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche. Auch Magine TV stellt ein solides Angebot zur Verfügung, leider hat der Anbieter vor einiger Zeit seine Preise kräftig angezogen.
DIRECTV offers six different channel packages starting at $35.00 per month. The package with the highest channel count is the Premier package coming in at $110 per month. As DIRECTV is most well known for their NFL SUNDAY TICKET channel, it should be noted that you must be on the Choice plan or better to add the service. Add a phone line for only $9.99 per month.

Beim Navigieren via Smartphone und Hotspot fallen mind. 20kB pro Kilometer an (der Wert kann je nach verwendeter Hard- und Software auch deutlich größer sein). Für 100km Navigation sind das gut 2MB oder mehr. Für eine kurzzeitige Nutzung, wenn es dringend notwendig ist es sicher kein Problem. Von einer Dauernutzung als Navigationsgerät raten wir ab.


Zum einen lässt sich die IP-Adresse über die Heimnetz-Übersicht im Router abrufen. Dort sind alle Geräte angegeben, die im Heimnetz online sind. Dazu müssen Sie sich auf der Einstellungsseite Ihres Routers einloggen, welche Sie über den Browser erreichen. Eine weitere Möglichkeit ist es, die IP-Adresse in den Netzwerkeinstellungen des Fernsehers zu suchen. Dort ist der Punkt “Netzwerkstatus” zu finden, in dem die IP-Adresse steht.  
Ja, allerdings solltet ihr genau hinschauen, welchen Dienst ihr hierfür nutzt. Manche vermeintlich legalen Angebote entpuppen sich beim genaueren Hinsehen als illegal oder zumindest als rechtlich bedenklich. Alle unten angeführten Angebote für das Online-Fernsehen könnt ihr bedenkenlos in Anspruch nehmen. Manche bieten euch kostenlose Probemonate an, andere wiederum bieten euch ein freies Paket, welches in der Regel die SD-Varianten der wichtigsten TV-Sender beinhaltet.

Als integrierter Bestandteil eines großen Live TV-Anbieters könnten die save.tv-Funktionen ohne Frage überzeugen. Denn Aufnahmen sind schnell gestartet, recht einfach abgerufen und qualitativ hochwertig. Das Standalone-Angebot zum mehr als stolzen Preis kann mit der nur durchschnittlichen Senderauswahl allerdings nicht überzeugen. Schlichtweg irreführend ist zudem das gelistete RTL-Icon, obwohl der Sender tatsächlich nicht unterstützt wird. Als Alternative verweisen wir auf die Online-Mediatheken verschiedener TV-Sender.
*Limited-time offer for new res. custs. who subscribe to a qualifying Fios Double or Triple Play bundle with Fios Gigabit Connection and new or existing wireless customers who subscribe to a qualifying Go Unlimited or Beyond Unlimited plan. Monthly discounts applied via $10 bill credit for Fios and $10 for Verizon Wireless, so long as Verizon offers and customer maintains all qualifying services.

Wir, die telekommunikation-online Gutsch & Co. OHG, beraten bereits seit dem Jahr 2004 zu den Tarifen der Telekom und seit 2007 auch zu congstar. Unser Unternehmen wurde 2002 gegründet und ist im Handelsregister Braunschweig eingetragen (HRA 14027). Seit mehreren Jahren sind wir autorisierter Telekom Internet-Vertriebspartner (Siegel hier prüfen). Lassen Sie sich kostenlos von uns beraten und bestellen Sie unter Nutzung des Telekom Onlinevorteils! Bei Störungen, Rechnungsfragen o.ä. wenden Sie sich hingegen bitte direkt an den Telekom Kundenservice oder nutzen den Telekom Kundenbereich (Kundencenter). Dallas is one of the fastest-growing cities in the United States. From 2010 to 2016, Dallas recorded the highest net domestic migration in the country, in excess of 300,000. Overall, the Dallas–Fort Worth metro area had the second largest population increase among metro areas in the U.S., which recorded a population of 7,233,323 as of July 1, 2016, an increase of 807,000 people since the 2010 census. Located in North Texas, Dallas is the main core of the largest metropolitan area in the South and the largest inland metropolitan area in the United States that lacks any navigable link to the sea.
×